Projekte

Was läuft außer dem Unterricht?

Neben dem regulären Unterricht und den Workshops bietet die Musikschule Saitenblicke verschiedene Projekte an. Bis jetzt gab es schon mehrere Aktionen wie zum Beispiel ein Musik-CD-Projekt in Zusammenarbeit mit dem Wilhelmshavener Kindergarten WiKi-Kunterbunt. Weitere CD-Projekte liefen in Zusammenarbeit mit der Musikschule Musikus aus Reepsholt bzw. mit der vareler Rockband BEANS ON VACATION. Um etwas mehr über die bereits gelaufenen Projekte zu erfahrenen, kann die folgende Übersicht benutzt werden. Es gibt auch einige Eindrücke zum Anhören. Neugierig geworden? Fragen? Selbst ein Projekt durchführen? Wir stehen jederzeit zur Verfügung. E-Mail-Adresse und Telefonnummern stehen im Impressum.

Übersicht:

  • Ferienpass-Aktionen, Sommerferien 2012
  • 4. Schülerkonzert, Pumpwerk Wilhelmshaven, 12.06.2013
  • 5. Schülerkonzert, Banter Markt Wilhelmshaven "Spiele ohne Grenzen", 23.06.2013
  • Ferienpass-Aktionen, Sommerferien 2013
  • Kürbisfest, Varel, 13.10.2013
  • Eröffnung der neuen Standorte in Schortens und Varel, 01.11.2013
  • Vareler Frühlingsfest, 13.04.2014
  • 6. Schülerkonzert, Pumpwerk Wilhelmshaven, 11.06.2014
  • Ferienpass-Aktionen, Sommerferien 2014

2. Schülerkonzert

15.06.2011

Pressefoto vergrößern

Pressefoto, Teilnehmer v.l.n.r.: vorne: Stephan Döring, Bianca Röttger, Tarek Conrad, Tim Hertwig, Nadja Baumann, hinten: Daniel Backhuß, Marian Wolf

Das 1. Schülerkonzert ist sehr gut gelaufen und bei allen Teilnehmern und Gästen sehr gut angekommen - Fotos davon sind unter Bilder anzuschauen. Das 2. Schülerkonzert wird am 15.06.2011 im Pumpwerk Wilhelmshaven stattfinden, so dass jetzt auch die E-Gitarristen und Schlagzeuger zum Zuge kommen. Das Programm wird überwiegend akustisch sein. Das Konzert wird mitgeschnitten. Mit etwas Glück und Gelingen gibt es anschließend eine Live-CD vom Auftritt. Insgesamt sind es über doppelt so viele Teilnehmer wie beim ersten Mal. Es wird also ein bunter Abend werden. Die Veranstaltung ist offen, bestuhlt und keine geschlossene Gesellschaft. Der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl der Künstler sorgt das Team vom ans Pumpwerk angegliederte Kneipenrestaurant Orange. Natürlich sind wieder einige Einlagen und Überraschungen geplant. Es hat eine erfolgreiche Probe gegeben. Beim Konzert werden einige etwas ausgefallene Instrumente eingesetzt werden. So viel sei verraten...

An dieser Stelle sei der Wilhelmshavener Musikinitiative e.V. und dem Pumpwer/Orange-Team gedankt, ohne deren Hilfe und Unterstützung dieses Konzert nicht möglich geworden wäre. Ein ebensolcher Dank geht an Kai Schönfelder von der wilhelmshavener Band THE SMASHING PICCADILLYS, der am Schlagzeug aushilft, damit die rockigen Stücke auch richtig rocken.

1. Schülerkonzert

16.10.2010

Kopperhörner Mühle in Wilhelmshaven

Nach mehr als zweijährigem Bestehen der Musikschule Saitenblicke war es an der Zeit, den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zu geben, ihr Können einem kleinen Publikum zu präsentieren. In Zusammenarbeit mit der Wilhelmshavener Musikinitiative e.V. und dem Kopperhörner Mühlenverein e.V. ist das erste Schülerkonzert möglich geworden. Am 16.10.2010/17-18.30h fanden sich folgende TeilnehmerInnen zum Musizieren in der Kopperhörner Mühle ein: Tom Hoefler, Tim Hertwig, Insa Reinke, Marvin Loepp, Nino Bergner, Leon Andonov und Daniel Backhuß, sowie Familienmitglieder, Freunde und Bekannte. Alles ist bestens abgelaufen mit dem kleinen Wermutstropfen, dass am Ende drei Songs aus Zeitgründen nicht gespielt werden konnten und es stellenweise recht eng im Pubklikumsbereich wurde. Alles in allem war es insgesamt ein gelungener erster Auftritt. Sogar in der lokalen Stadtpresse konnte man noch einige positive Zeilen über dieses erste Konzert lesen, was alle Teilnehmer ein bisschen stolz auf sich sein lässt.

Das Saitenblicke-Team hofft, dass wir mit ausreichend Fotos und Videos für diese Homepage versorgt werden. Ein paar Eindrücke werden unter Bilder gezeigt.

Weitere Details zum Mühlenfest und über die anderen Darsteller und Bands sind bei Südstadt online zu erfahren.

2. CD-Projekt "Musikus"

2009-2010

 CD-Cover vergrößern

(CD-Cover)

Nachdem das erste CD-Projekt der Musikschule Musikus bei den Teilnehmern bestens angekommen ist, wurden im Jahre 2009 die ersten Aufnahmen für den zweiten Teil in Angriff genommen. Bis zum Sommer 2010 waren die Klangperlen in einem oldenburger Studio zur Tonveredelung. Auf dieser zweiten CD sind schon wesentlich mehr Teilnehmer dabei, so dass die Gesamtspiellänge eine gute halbe Stunde beträgt. Enthalten sind verschiedene Stücke von Kinderliedern über klassische Duette bis hin zu rockigeren Nummern. Einige Teilnehmer sind schon auf der ersten CD zu hören. Es ist bereits ein dritter Teil in Planung. Bei ausreichend Interessierten könnten die Aufnahmen schon in diesem Jahr starten.

Aus rechtlichen Gründen können hier keine Tonbeispiele oder Hörproben angeboten werden. Dafür kann man sich links das CD-Cover ansehen.

Demo-CD-Aufnahme für

BEANS ON VACATION

 vergrößern

(CD-Cover)

Für die Rockband Beans On Vacation aus Jarderberg/Varel wurde 2009 das erste Demo aufgenommen. Hierzu wurden die Gerätschaften in den Band-eigenen Übungsraum geschafft. So konnten die Bohnen in vertrauter Umgebung und voller Inbrunst ihre Songs einspielen. Das Ergebnis kann sich hören lassen. Die Songs kann man sich unter folgendem Link anhören.

Musik-CD-Projekt im Kindergarten, 2009

 CD-Cover vergrößern

(CD-Cover)

Ein weiteres Musikprojekt fand von Februar - Juni 2009 im wihelmshavener Kindergarten WiKi Kunterbunt e.V. statt. Hierbei erhielten die Kinder ein wenig Unterricht im Singen und im Umgang mit rhythmischen Instrumenten wie Rasseln, Handtrommeln, Schellenkränzen etc. Im Laufe des Projektes lernten die Kinder dann, die Lieder nicht nur zu singen, sondern gleichzeitig rhythmisch zu begleiten. Darüberhinaus wurde für die WiKi-Kunterbunt ein eigenes Lied geschrieben und komponiert. Dieses Lied sowie einige weitere Kinderlieder wurden dann mit einem Mehrspurgerät aufgenommen und ebenfalls auf CD gebannt. Gekrönt wurde das Projekt mit einem Auftritt, bei dem die Kleinen zeigen konnten, was sie alles gelernt haben. Vor Eltern, Kindern und MitarbeirterInnen wurde dann ordentlich losmusiziert. Als akustische Hörproben stehen "Das WiKi-Lied" und "Was machen wir mit diesem Seemann?" bereit:

 CD-Cover vergrößern

2008

1. CD-Projekt "Musikus"

(CD-Cover)

In Zusammenarbeit mit der Musikschule Musikus aus Reepsholt hatten dort 2008 mehrere Lerngruppen die Möglichkeit erhalten, ein Stück aufzunehmen, das dann anschließend auf einer CD erschien. Dabei haben die Schüler sowohl bekannte Lieder nachgespielt, als auch zum Teil selber etwas geschrieben oder getextet. Die musikalische Bandbreite reicht also vom Kinderlied bis hin zu Hardrock. Auf diese Weise hatten die Schüler die Gelegenheit, die Besonderheiten einer Aufnahmesituation selbst zu erleben. Aufgenommen wurden die Songs mit einem Mehrspurgerät. In einem Oldenburger Tonstudio wurden die Aufnahmen anschließend tonveredelt. Jeder Teilnehmer hat am Ende seine eigene CD erhalten. Das CD-Cover kann links durch Anklicken vergrößert werden. Natürlich stehen einige Tonbeispiele zum Anhören bereit:

nach oben | zurück zur Homepage